Close

Regional Teams

Porticus

Germany/Switzerland/Austria

| Choose Office

Über uns

Über uns

Porticus steht in der Tradition des wohltätigen Engagements von Clemens und August Brenninkmeijer. Die Brüder gründeten im Jahre 1841 das Textilkaufhaus C&A. Bereits zwei Monate nach der Gründung dokumentierte August Brenninkmeijer in seinem persönlichen Rechnungsbuch eine Gabe „an die Armen“.

Aus diesen bescheidenen Anfängen hat sich eine Kultur der Verantwortung und des Engagements entwickelt. So selbstverständlich es für die Unternehmensgründer war, ihr Glück mit den Bedürftigen zu teilen, so selbstverständlich war es für sie, dies unerkannt zu tun. Als das Geschäft wuchs und weltweit expandierte, führten die nachfolgenden Generationen der Familienunternehmer diese Spendentradition fort und gaben ihr einen organisatorischen Rahmen.

Die katholischen Wurzeln der Familie Brenninkmeijer sind Inspiration für unsere Arbeit. Das Menschenbild der Katholischen Soziallehre beschreibt jeden Menschen als Ebenbild Gottes und gibt ihm Würde und Rechte, die nicht zur Disposition stehen. Gemäß dieser Lehre ist jede Gemeinschaft verpflichtet, jedem Menschen ein Leben nach seinen Fähigkeiten und Bedürfnissen zu ermöglichen und Bedürftigen zu helfen. Gleichzeitig ist jeder Mensch aufgerufen, sein Leben so weit wie möglich aus eigener Kraft zu gestalten. Bindeglied dabei ist das bürgerschaftliche Engagement von Initiativen und Institutionen, die nicht auf den Staat warten, sondern sich selbst für eine bessere Gesellschaft engagieren.